Mercedes W211 Autobatterie wechseln (30 min.)

In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie du die Batterie eines Mercedes-Benz, am Beispiel einer E-Klasse W211, tauschen kannst. Dieser Wechsel ist zu Empfehlen, wenn der Motor im Winter nicht gut startet. Der große Vorteil der einfachen Reparatur ist es, diese selbst durchführen und dadurch das Auto nach wenigen Minuten wieder einsatzbereit ist. Du ersparst dir das Auto in die Werkstatt zu bringen und den damit resultierenden Verzicht auf das Auto.

W211 Batterie vorher aufladen ? (Eventuell Retten ?)

Es ist zu Empfehlen die Batterie vorher zu laden, bevor die Batterie getauscht wird. In vielen Fällen reicht dieses Vorgehen schon aus! Bei Kurzstrecken zum Beispiel, wird die Batterie sehr strapaziert und der Generator (Lichtmaschine) schafft es nicht in der kurzen Zeit die Batterie vollständig aufzuladen. Das empfohlene Ladegerät kann auch tiefentladene Batterien wieder aufladen, um stark strapazierte Batterien zu retten.

Bestseller Nr. 1: Batterieladegerät CTEK MXS 5.0

Preis abfragen Preis abfragen


Welche Batterie für den Mercedes-Benz W211 / S211 kaufen ?

Wichtig: Mercedes empfiehlt aus Sicherheitsgründen nur AGM Batterien(Vlies-Batterie) zu kaufen. Bei den AGM-Batterien sind sogenannte trockene Batterien, es kann keine Säure austreten. Desweiteren können keine Gase bei richtiger Aufladung austreten. (Zur Sicherheit ist die Entlüftung an der Batterie für die falsche Aufladung mit einem Schlauch gegeben) Die unterbundene Ausgasung ist sehr wichtig, weil bei einem W211 die Batterie im Innenraum sitzt. Desweiteren besitzen AGM-Batterien einen wesentlich kleineren Innenwiderstand und somit einen höheren Kälteprüfstrom. Dieser ist wichtig, weil der w211 eine SBC-Bremse besitzt mit einer hydraulischen Pumpe, die zum Beispiel die Bremsklötze beim Öffnen der Tür an die Bremsscheiben fährt. Die Pumpe läuft somit immer 2 min mit 3A vor dem Startvorgang des Autos. Herkömmliche Blei-Säureakku sind nicht für diese Belastung ausgelegt und die Lebensdauer wird somit erheblich eingeschränkt. Die Auswahl wird am besten über das Ablesen der Batterie-Kapazität in Ah der alten verbauten Batterie bestimmt. Unsere Erfahrung haben gezeigt, dass der deutsche Batteriehersteller Varta die längste Lebensdauer bietet. Für die verschiedenen Größen der Autobatterie wurden die untenstehenden Autobatterie ausgewählt.



Kleine Varta Batterie AGM ab 70 Ah
Maße: (LxBxH) 278x175x190 mm
( A0045418601, A0009823108 )

Preis abfragen Preis abfragen


Preisleistungssieger: Geeignet für alle Fahrzeugetypen
Große Varta Batterie AGM ab 90 Ah
Maße: (LxBxH) 353x175x190 mm
( A0055411001, A0009823308 )

Preis abfragen Preis abfragen

Laut idealo.de ist bei eBay der günstigste Gesamtpreis zu finden ! Wichtig ist beim Vergleich den Batteriepfand von 7.50 € zu beachten. Bei eBay und Amazon ist dieser inbegriffen !


Vorteile von Amazon im Gegensatz zu KFZ-Online-Shops und Teile-Händler in deiner Nähe.

Teilehändler vor Ort müssen auf Grund der relativ kleinen Absatzmenge im Gegensatz zu Amazon größere Gewinnmargen erzielen. Außerdem kann Online der Preis der Konkurrenz wesentlich leichter verglichen werden, welches den Preis natürlich auch drückt. Amazon hat den Riesenvorteil, dass die Teile schon am nächsten Tag zugestellt werden können. Außerdem profitierst du über die kostenlose Rückversand, welches bei großen Online-Teile-Händler nicht der Fall ist.

Verwendetes Werkzeug für den Batteriewechsel

  • Ratsche
  • Verlängerung
  • Kreuzschlitzaufsatz
  • 10er Nuss oder 10er Schlüssel
  • 13er Nuss

Empfehlung der KS TOOLS 1/4 Steckschlüssel Satz 46-tlg


Preis abfragen Preis abfragen


golf_5_steckschluessel

Anleitung: Mercedes Batteriewechsel


Haftungsausschluss: Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die dargestellten Anleitungen auf eigene Gefahr durchführt werden. Aus gegebenem Anlass wird darauf hingewiesen, dass durch die Nutzung der Anleitungen entstandene Schäden oder Verletzungen keine Haftung übernommen werden kann.

Schritt 1: Batterie freilegen


  • Kofferraumverkleidung entfernen.
  • Kofferraumverkleidung lösen, durch entfernen der Plastikschrauben mit einem Kreuzschlitz.
  • Kofferraumverkleidung entnehmen.

Schritt 2: Batterie abklemmen


  • Zuerst Massekabel von der Batterie abnehmen. Dafür wird die Mutter (10er Maulschlüssel) gelöst.
  • Achtung: Die Batterie-Plusklemme niemals ab- oder anschrauben, wenn die Minusklemme noch angeschlossen ist. Es besteht Kurzschlussgefahr! Durch das verwendete Werkzeug und das eventuelles Berühren der Fahrzeugkarosserie würde ein Kurzschluss entstehen.
  • Das Pluskabel abklemmen durch das Lösen der Mutter (10er Maulschlüssel).
  • Abdeckung des Pluspols entfernen.

Schritt 3: Batterie aus- und einbauen


  • Schlauch der Entlüftung lösen.
  • Den Haltegurt lösen.
  • Den Haltegurt über die Batterie legen.
  • Die Schraube (13er Nuss) herausdrehen und die Halteplatte der Batterie entnehmen.
  • Jetzt kann die Batterie entnommen werden.
  • Die neue Batterie einsetzten.
  • Halteplatte einsetzen und mit der Schraube mit 20 Nm festziehen.
  • Haltegurt festziehen.

  • Schlauch der Entlüftung fixieren.

Schritt 4: Batterie anklemmen


  • Zuerst Pluskabel anklemmen und Mutter mit 6 Nm festziehen.
  • Abdeckung des Pluspols aufsetzen.

  • Massekabel anklemmen und die Schraube mit 6 Nm festziehen.

Schritt 5: Verkleidung einbauen


  • Kofferraum öffnen und Kofferraumabdeckung einsetzen.
  • Kofferraumverkleidung fixieren, durch festschrauben der Plastikschrauben mit einem Kreuzschlitz.
  • Kofferraumverkleidung einsetzen.

Mehr Anleitungen ?

1 Kommentar

  1. Andreas Fürth sagt:

    …wie sieht es mit der Fahrzeugelektronik aus ? Muß da nicht einiges neu eingelesen werden ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*